The Flames | IMPRESSUM
Wir servieren hausgemachte Burger und saftige Steaks in Salzburg/Walserberg und in Suben/Oberösterreich!
Burger, Steaks, Cocktails, Rooms, Restaurant, Oberösterreich, Autobahnraststätte, Rasthaus, Zimmer, Hotel, Steakhouse
1038
page-template-default,page,page-id-1038,page-child,parent-pageid-7,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.4,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive
 

IMPRESSUM
Josef Schilcher KG
Andiesen 9
4975 Suben
+43 7711 33 10
info@the-flames.at

Unternehmensgegenstand: Tankstelle und Raststätte
UID-Nr.: ATU61978015
FN: FN 253286 f
FB-Gericht: Landesgericht Salzburg
Mitglied der Wirtschaftskammer Salzburg
Berufsrecht: Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at

Persönlich haftender Gesellschafter: Josef Schilcher
Wohnort: Wiesenweg 24, 5541 Altenmarkt im Pongau, Österreich

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-Streitbelegungsplattform der EU zu richten: http://ec.europa.eu/odr.
Sie können allfällige Beschwerde auch an die oben angegebene E-Mail-Adresse richten.

 

Datenschutz

Diese Webseite wird von der Servus Europa GmbH & Co KG, Zollstraße 4, 5071 Wals, Österreich („wir“ bzw. „uns“) betrieben. Diese Mitteilung beschreibt, wie wir, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Webseite verarbeiten.

1. Welche Daten wir über Sie verarbeiten

Im Zuge Ihres Besuchs dieser Webseite werden folgende Informationen erhoben:

  • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Webseite,
  • Ihre IP-Adresse (wird umgehend wieder gelöscht),
  • Name und Version Ihres Webbrowsers (z.B. Mozilla Firefox 59.02),
  • verwendetes Betriebssystem (z.B.: Windows 7),
  • Browsersprache (z.B.: Deutsch),
  • innere Auflösung des Browserfensters,
  • Bildschirmauflösung,
  • Javascriptaktivierung,
  • Cookies An / Aus,
  • Farbtiefe,
  • die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Webseite besucht haben,
  • bestimmte Cookies (s.u.),
  • jene Informationen die Sie selbst durch Ausfüllen der Formulare auf unserer Webseite zur Verfügung stellen.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten um deren Angabe wir Sie auf unserer Webseite bitten tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Webseite zu nutzen.

2. Cookies

Auf dieser Webseite werden sogenannte Cookies verwendet.
Ein Cookie ist eine kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Webseite besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Webseite zu bieten. Sie können z.B. verwendet werden, um ihnen die Navigation auf einer Webseite zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Webseite dort weiter zu verwenden wo sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn sie die Webseite wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zu greifen, diese lesen oder verändern. Die meisten der Cookies auf dieser Webseite sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn sie unsere Seite wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuelle in Ihrem Browser löschen.
Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um sie wieder zu erkennen, wenn sie unsere Webseite das nächste Mal besuchen. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können sie Ihre Browsereinstellungen so wählen, dass sie eine Benachrichtigung bekommen wenn eine Webseite Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn sie mehr darüber wissen möchten, wie sie diese Schritte setzen können, benutzen Sie bitte die Hilfefunktion in Ihrem Browser.
Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online Erfahrung beeinträchtigen und sie daran hindern könnte diese Webseite vollständig zu nutzen.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

  • Um Ihnen diese Webseite zur zur Verfügung zu stellen und um diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln.
  • Um Angriffe auf unserer Webseite erkennen, verhindern und untersuchen zu können.
  • Um auf Ihre Anfragen zu antworten.

4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. f EU Datenschutz-Grundverordnung), welches darin besteht, die oben unter Punkt 3 genannten Zwecke zu erreichen.

5. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • Von uns eingesetzte IT Dienstleister (z.B. Hostingbetreiber)
  • externe Berater (z.B. Marketing-Berater)

Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiteten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Wir übermitteln Ihre personenbezogene Daten jedoch nur in Länder für welche die EU Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben.

6. Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von zwölf Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unserer Webseite zu untersuchen.
Wenn sie auf unserer Webseite Formulare ausfüllen, werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, bis der von Ihnen angegebene Termin ein Jahr überschritten ist oder Sie uns einen anderen Termin nennen und danach nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

7. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind u.a. berichtigt (unter den Voraussetzungen anwendbaren Rechts),
a) zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben,
b) Kopien dieser Daten zu erhalten,
c) die Berichtigung, Ergänzungen oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder in nicht rechtsgültiger Form verarbeitet werden, zu verlangen,
d) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken,
e) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,
f) DatenÜbertragbarkeit zu verlangen,
g) die Identität von Dritten, an welche Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden, zu kennen,
h) bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben.

8. Unsere Kontaktdaten

Sollten sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns. Zur Zeit haben wir keinen Datenschutzbeauftragten bestellt, weil dies in unserem Fall nicht notwendig ist.

9. Google Web Fonts

Für eine einheitliche Darstellung der Schriftarten nutzen wir auf dieser Website so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Website lädt der Browser der Website-Besucher entsprechende Web Fonts in den Browsercache der Website-Besucher, um Texte und Schriftarten korrekt darzustellen. Dazu nehmen die Browser der Website-Besucher üblicherweise Verbindung zu den Servern von Google auf. Dadurch erfährt Google, die IP-Adresse des jeweiligen Website-Besucher. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn der Browser des jeweiligen Website-Besuchers Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von jeweiligen Computer des Website-Besuchers genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts sind unter https://developers.google.com/fonts/faq zu finden. Die Datenschutzerklärung von Google ist hier einzusehen: https://www.google.com/policies/privacy/.

10. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion)

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite die Komponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) integriert. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannte Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Ireland.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verwendet für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz „_gat._anonymizeIp“. Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse des Internetanschlusses der betroffenen Person von Google gekürzt und anonymisiert, wenn der Zugriff auf unsere Internetseiten aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder aus einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erfolgt.

Der Zweck der Google-Analytics-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um für uns Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen, und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, die durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen betrieben wird und auf welcher eine Google-Analytics-Komponente integriert wurde, wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch die betroffene Person, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den Vereinigten Staaten von Amerika übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite, wie oben bereits dargestellt, jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Eine solche Einstellung des genutzten Internetbrowsers würde auch verhindern, dass Google ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person setzt. Zudem kann ein von Google Analytics bereits gesetzter Cookie jederzeit über den Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden.

Ferner besteht für die betroffene Person die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss die betroffene Person ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics über JavaScript mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten an Google Analytics übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons wird von Google als Widerspruch gewertet. Wird das informationstechnologische System der betroffenen Person zu einem späteren Zeitpunkt gelöscht, formatiert oder neu installiert, muss durch die betroffene Person eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren. Sofern das Browser-Add-On durch die betroffene Person oder einer anderen Person, die ihrem Machtbereich zuzurechnen ist, deinstalliert oder deaktiviert wird, besteht die Möglichkeit der Neuinstallation oder der erneuten Aktivierung des Browser-Add-Ons.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter diesem Link https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.

Copyright

Der Inhalt dieser Seiten ist grundsätzlich urheberrechtlich geschützt. Bei über den persönlichen Gebrauch hinausgehender Verwendung (Veröffentlichung, Vervielfältigung, Weitergabe an Dritte, Abdruck in Medien) ist der Herausgeber als Urheber zu nennen. Alle Informationen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen sowie aktuellem Kenntnisstand. Für Fehler kann aber keine Haftung übernommen werden. In diesem Zusammenhang wird darauf verwiesen, dass das gesamte Informationsangebot laufend aktualisiert wird.